window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-24035730-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); ▶ Erste Hilfe Zeichen retten Leben online kaufen

Erste-Hilfe-Zeichen retten Leben

Wir bieten Ihnen ausschließlich Erste Hilfe Zeichen an, die den aktuellen Vorschriften und Normen entsprechen!

Neue ASR A1.3

Die Veröffentlichung der neuen Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 im März 2013 zielt auf die Vereinheitlichung und Internationalisierung von Sicherheitszeichen ab. Die Anpassung der Sicherheitszeichen erfolgt an die bereits auf internationaler Ebene abgestimmten Zeichen der DIN EN ISO 7010. Erste-Hilfe-Zeichen gehören zu den Rettungszeichen. Aus diesem Grund gelten die Normen und Vorgaben der ASR A1.3 sowie der DIN EN ISO 7010. Zusätzlich zur Erste-Hilfe-Beschilderung sind Erste-Hilfe-Aushänge oder Notfall-Tafeln zielführend, da diese im Ernstfall einen schnellen Überblick über Ersthelfer, Notrufnummern und das Verhalten in Notfällen geben.

Sollte die alte Sicherheitskennzeichnung ersetzt werden?

Über die Gefahrenbeurteilung wird ermittelt, ob die alten Sicherheitszeichen nach ASR A1.3 aus dem Jahr 2007 weiterhin eingesetzt werden dürfen. An dieser Stelle ist jedoch auf den damit verbundenen zeitlichen und personellen Aufwand hinzuweisen. Aus diesem Grund werden der Austausch der Sicherheitskennzeichnung und die direkte Anpassung an die aktuelle ASR A1.3 aus dem Jahr 2013 empfohlen.

Fenster schließen
Erste-Hilfe-Zeichen retten Leben

Wir bieten Ihnen ausschließlich Erste Hilfe Zeichen an, die den aktuellen Vorschriften und Normen entsprechen!

Neue ASR A1.3

Die Veröffentlichung der neuen Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 im März 2013 zielt auf die Vereinheitlichung und Internationalisierung von Sicherheitszeichen ab. Die Anpassung der Sicherheitszeichen erfolgt an die bereits auf internationaler Ebene abgestimmten Zeichen der DIN EN ISO 7010. Erste-Hilfe-Zeichen gehören zu den Rettungszeichen. Aus diesem Grund gelten die Normen und Vorgaben der ASR A1.3 sowie der DIN EN ISO 7010. Zusätzlich zur Erste-Hilfe-Beschilderung sind Erste-Hilfe-Aushänge oder Notfall-Tafeln zielführend, da diese im Ernstfall einen schnellen Überblick über Ersthelfer, Notrufnummern und das Verhalten in Notfällen geben.

Sollte die alte Sicherheitskennzeichnung ersetzt werden?

Über die Gefahrenbeurteilung wird ermittelt, ob die alten Sicherheitszeichen nach ASR A1.3 aus dem Jahr 2007 weiterhin eingesetzt werden dürfen. An dieser Stelle ist jedoch auf den damit verbundenen zeitlichen und personellen Aufwand hinzuweisen. Aus diesem Grund werden der Austausch der Sicherheitskennzeichnung und die direkte Anpassung an die aktuelle ASR A1.3 aus dem Jahr 2013 empfohlen.

Zuletzt angesehen